Von der Idee zum Markt – so können Standards dich unterstützen!

Standards sorgen dafür, dass sich Innovationen schneller verbreiten. Gerade wenn es darum geht, dass Ergebnisse aus der Forschung und Entwicklung Marktreife erlangen, sind Standards die entscheidende Brücke zum Markt.


Die Geschichte unserer Forscherin zeigt in 5 Videos, wie Standards ihren Forschungs- und Innovationsprozess unterstützen, welche Chancen für sie durch die Anwendung entstehen, und wie sie mit der Entwicklung von Standards zu neuen Ideen kommt.

Mit unseren interaktiven Quizfragen zwischen den Videos kannst du überprüfen, was du dir gemerkt hast. Viel Spaß auf der Entdeckungsreise durch die Welt von Forschung, Innovation und Standards!

Teil 1/5 Meine Idee und die Challenge

Unsere Forscherin hatte eine Idee – innovativ, neuartig und einfach revolutionär. Mit ihrer Innovation wollte sie den Markt erobern. Doch schon bald traten Hürden auf. Wie erreichte sie trotzdem ihr Ziel?

Als Textversion anzeigen

 

Wir bringen uns in die Normung ein, weil ...

Standards nutzen allen – das ist kein Schlagwort, sondern Tatsache. Teilnehmende an der nationalen, europäischen und internationalen Normung (Entwicklung von Standards) profitieren in vielfacher Hinsicht: Sie sind bei Innovationsthemen von Beginn an dabei und sichern sich einen entscheidenden Informationsvorsprung.

 

Teil 3/5 Meine Idee und Standards anwenden

Unsere Forscherin profitierte in der Projektphase durch die Anwendung von Standards. Doch wie fand sie heraus, welche Standards für sie nützlich sind?

Als Textversion anzeigen

 

Teil 5/5 Beispiel aus der Forschung

Das VIRTUAL VEHICLE Research Center in Graz ist ein international aktives Forschungszentrum, das Technologien für leistbare, sichere und umweltfreundliche Fahrzeuge für Straße und Schiene entwickelt. Hier siehst du, welche Rolle Standards für den effizienten Transfer von Forschungsergebnissen und innovativen Ideen in die Praxis spielen.

Als Textversion anzeigen